2004 Kurd-Laßwitz-Preis

You are not logged in. If you create a free account and sign in, you will be able to customize what is displayed.

Sonderpreis für herausragende Leistungen im Bereich deutschsprachiger SF
Win Herausgabe des Quarber Merkur Franz Rottensteiner
Nomination Das SF Jahr (Heyne), das einmalig ist und erhalten bleiben sollte, und das Durchhaltevermögen der Herausgeber Wolfgang Jeschke and Sascha Mamczak
Nomination Eine anspruchsvolle Plattform, die mit dem Magazin Nova der deutschsprachigen SF-Kurzgeschichte in besonders schwierigen Zeiten gegeben wird Ronald M. Hahn and Michael K. Iwoleit and Helmuth W. Mommers
Nomination Spurensuche im All: Auftakt einer interdisziplinären wissenschaftlichen Beschäftigung mit der Science Fiction Klaus Bollhöfener and Klaus Farin and Dierk Spreen
Bester deutschsprachiger Roman
Win Der Letzte seiner Art Andreas Eschbach
Nomination Aeternitas Markus Heitz
Nomination Die Sternenhorcher Frank Böhmert
Nomination Menschenspuren Reinhard Köhrer
Nomination Phainomenon H. D. Klein
Nomination Shelley André Wiesler
Bestes ausländisches Werk
Win Eine Tiefe am Himmel (translation of A Deepness in the Sky) Vernor Vinge
Nomination Kys (translation of Кысь?) Tatjana Tolstaja
Nomination Sternentanz (translation of Appleseed) John Clute
Nomination König Ratte (translation of King Rat) China Miéville
Nomination Blicke windwärts (translation of Look to Windward) Iain Banks
Nomination Das Multiversum: Ursprung (translation of Origin) Stephen Baxter
Nomination Das Skorpionenhaus (translation of The House of the Scorpion) Nancy Farmer
Beste deutschsprachige Kurzgeschichte (all short fiction)
Win Vor der Zeitreise Angela Steinmüller and Karlheinz Steinmüller
Nomination Bildschirmarbeitsplatz Björn Jagnow
Nomination Das Internetz in den Händen der Arbeiterklasse Angela Steinmüller and Karlheinz Steinmüller
Nomination Die letzten BIOFORM Mario Moritz
Nomination Don't Make Me Come Down There Christian Fischer
Nomination Geschichte vom Fall und Untergang eines Schriftstellers Nessun Saprà
Nomination Pakettage Barbara Slawig
Nomination Palimpsest Florian F. Marzin
Nomination Prägenesis Arno Behrend
Nomination Radio Orbit Thorsten Küper
Beste Übersetzung ins Deutsche
Win Sternentanz Hannes Riffel
Nomination Am Ende der Ewigkeit Ingrid Herrmann-Nytko
Nomination Das Skorpionenhaus Martin Baresch
Nomination Eine Tiefe am Himmel Erik Simon
Nomination König Ratte Eva Bauche-Eppers
Beste Grafik einer deutschsprachigen Ausgabe
Win Der Asteroidenkrieg Thomas Thiemeyer
Nomination Atlan, #4: Die Ruinen von Acharr Ertugrul Edirne
Nomination Butlers Djihad Frank Lewecke
Nomination Der geheime Krieg Oliver Scholl
Nomination Future World Mario Moritz
Nomination Mondmysterien Franz Miklis
Nomination Nova 3 Thomas Thiemeyer
Nomination Sprecher der Anderen Emmanuel Henné
Nomination Titelbildserie zu Perry Rhodan "Andromeda" (6 Bände) Oliver Scholl
Bestes deutschsprachiges Hörspiel
--- No Award Given This Year -------
* ----

Copyright (c) 1995-2016 Al von Ruff.
ISFDB Engine - Version 4.00 (04/24/06)